Apartments in Wien langfristig mieten: 1000 und eine Nacht!


Für diejenigen, die Gefallen an den Shermin Apartments gefunden haben und die Bundeshauptstadt Wien in mehr als ein, zwei Tagen kennen lernen möchten oder berufsbedingt einen längeren Aufenthalt in Wien einplanen müssen, bietet sich auch die Möglichkeit die voll ausgestatteten und komfortablen Apartments über einen langfristigen Zeitraum zu mieten.

Aufgrund der optimalen Lage und der tollen Ausstattung der Apartments (Küche vollausgestattet und Waschmaschine in jeder Wohnung), wird der Erkundungsurlaub in Wien aber auch die Geschäftsreise unkompliziert und erholsam. Die liebevolle Einrichtung und das einzigartige Ambiente in den Wohnungen ermöglichen es, dass man sich auch über einen längeren Zeitraum hinweg wie zuhause fühlt. Die gute Infrastruktur erlaubt es denjenigen, die bei einem längeren Aufenthalt nicht jeden Tag eines der umliegenden Restaurants besuchen möchten, in den Supermärkten ums Eck oder am nahe gelegenen Wiener Naschmarkt frische Lebensmittel einfach und bequem zu besorgen.

Gerade auch für Wien-Touristen zahlt sich ein längerer Aufenthalt aus, denn ein, zwei Tage reichen nicht um all das zu erleben, was Wien zu bieten hat. Um stressfrei alle Sehenswürdigkeiten, Attraktionen und vor allem auch das kulturelle Leben, für das Wien in aller Welt bekannt ist, unter einen Hut zu bringen sollte man schon ein paar Tage mehr einplanen.

Durch das langfristige Mieten von Apartments, im Gegensatz zu einem Hotelaufenthalt, lernt man die Eigenheiten der Stadt und seiner Bewohner kennen und begegnet dem echten, authentischen Wien.

Die Shermin Apartments langfristig mieten zahlt sich aus: Für Aufenthalte ab 1 Monat gibt es spezielle Rabatte. Die Preise beinhalten sämtliche Steuern, Abgaben und Nebenkosten und auch, gerade für Geschäftsreisende von Vorteil, Internetzugang.